Worum geht es?

In den nächsten Jahren wird für alle 13 Stadtbezirke in Hannover jeweils ein integriertes Entwicklungskonzept erstellt. Mit Hilfe der integrierten Entwicklungskonzepte soll aufzeigt werden, wie gut der jeweilige Stadtbezirk mit Blick auf künftige Herausforderungen heute aufgestellt ist, welche Begabungen vorhanden sind, die gestärkt werden könnten, und welche verwirklichten und geplanten Projekte in diesem Sinne eine gute Entwicklung unterstützen.

  • Mehr zum Prozess „Mein Quartier 2030“ gibt es hier.